the cube beijing team building activity

Emerson trainiert Führungskompetenzen

Veröffentlicht am 03.02.2018

Der amerikanische multinationale Konzern Emerson Electric, der die Kraft des Spielens zur Verbesserung des Lernens versteht, wollte erfahrungsorientierte Planspiele in sein jährliches Führungskräfteentwicklungsprogramm in Peking aufnehmen. Ziel war es, sich auf Unternehmensführungskompetenzen, Teamentwicklung und Problemlösungfähigkeiten zu konzentrieren.

Team Building Asia entwickelte eine maßgeschneiderte Stadtrallye, The Discovery Challenge, um diese Lernergebnisse gezielt aufzugreifen und zu verstärken und dabei die sieben Führungskompetenzen zu berücksichtigen, die von allen Führungskräften bei Emerson gefordert werden.

Bei The Discovery Challenge erhielten die teilnehmenden Teams ein Discovery Wheel, ein Handbuch, eine Digitalkamera, eine Karte und ein begrenztes Budget, um sich in Peking zu bewegen. Das Handbuch enthielt detaillierte Anweisungen, Zeitpläne, Hinweise zur Anwendung der einzelnen Führungskompetenzen sowie eine Liste von zwanzig Orten, die die Teams besuchen konnten. Orte wie das Nationalstadion („Vogelnest“), das Schwimmstadion („Water Cube“) oder die Verbotene Stadt, die weiter abgelegen sind, gaben mehr Punkte.

Bei der Ankunft am jeweiligen Ort mussten die Teams das Discovery Wheel verwenden, um die konkreten Aufgaben zu entdecken. Diese reichten von Wissensfragen über innovative Teamfotos bis hin zu einem Treffen mit einem unserer Veranstaltungsleiter, der die Teams vor spezielle Problemlösungsaufgaben stellte.

Die Teams absolvierten so viele Orte wie möglich in der vorgegebenen Zeit, kehrten ins Hotel zurück, um ihre Lösungen einzureichen, und nahmen anschließend an einer Team-Nachbesprechung teil. Während unser Hauptmoderator erläuterte, wie das Gelernte die Emerson Führungskompetenze stärkt und auf den Arbeitsplatz übertragen werden kann, zählten die anderen Veranstaltungsleiter die Punkte und zeigten die Teamfotos.

Nachdem die Gewinner für die höchste Teamwertung und die besten Teamfotos bekannt gegeben wurden, wurden noch einmal die wichtigsten Lernergebnisse besprochen und die Abschlussfeier begann.

Alle Fallstudien