Entscheidungsfindung

Ein positives Umfeld und ein strukturierter Prozess beschleunigen die Entscheidungsfindung.

decision making

Entscheidungsfindung ist ein Prozess, der zur Auswahl einer Handlungsweise oder Überzeugung aus mehreren alternativen Möglichkeiten führt. Ohne einen Prozess kann die Entscheidungsfindung für Einzelpersonen und vor allem für Teams schwierig sein. Eine zu intensive Analyse der Ziele und der angebotenen Alternativen kann eine Informationsflut erzeugen und den Entscheidungsprozess lähmen. Entscheidungen im Team zu treffen, erfordert ein konstruktives Umfeld, in dem die Menschen die Freiheit haben, ihre Meinung innerhalb etablierter Kommunikationsregeln zu äußern. Es ist wichtig, dass alle Mitglieder des Teams sich einigen.

In einem ersten Schritt untersucht man die Situation im Detail, legt Ziele fest und ordnet diese nach Wichtigkeit. Dann entwickelt man alternative Maßnahmen und bewertet diese in Bezug auf die Ziele. Dieser Prozess wird eine Option hervorbringen, die die Ziele am besten erfüllt. Sobald die beste Lösung ausgewählt ist, wird der Plan ehrlich unter Berücksichtigung aller negativen Folgen, die sich daraus ergeben könnten, bewertet. Dann wird die Entscheidung verkündet und gehandelt. Während der Umsetzung sollte der Plan weiter analysiert und zusätzliche Maßnahmen ergriffen werden, um Probleme zu vermeiden. Teambuilding-Aktivitäten, die Rollenspiele beinhalten und die Projektplanung simulieren, können als Instrument für erfahrungsorientiertes Lernen zum Training der Entscheidungsfindung genutzt werden.

Hier finden Sie unsere Auswahl an entsprechenden Teambuilding-Programmen.
Brauchen Sie Hilfe bei der Entscheidung? Suchen Sie etwas anderes?

Kontaktieren Sie uns