Eisbrecher und Energizer

Energizer bilden mit den Teilnehmern eine interaktive Erzählung, um die Konferenzergebnisse zu maximieren.

people in a conference room playing in team building activity harmonica harmony

Mit unseren fantastischen Eisbrechern und Energizern vermeiden Sie unbeholfenen Small Talk und überwinden zwischenmenschliche Barrieren bei Konferenzen und Veranstaltungen. Bieten Sie den Teilnehmern während einer Pause oder als Auftakt Ihrer Veranstaltung eine Gelegenheit, sich etwas zu bewegen und miteinander zu reden. Mit Eisbrecher lernen sich die Teilnehmer viel entspannter kennen, ohne in Verlegenheit gebracht werden oder vor der Gruppe stehen müssen. Darüber hinaus ist eine strategisch positionierte Energizer-Aktivitäten während einer langen Konferenz eine ausgezeichnete Möglichkeit, die Teilnehmer mit neuer Energie zu versorgen und die Konzentration zu steigern, nachdem sie länger gesessen haben.

Was sind Eisbrecher und Energizer?

Der beste Weg, einen Eisbrecher oder Energizer zu beschreiben, ist als eine kurze, spielerische Networking-Übung, die Menschen dazu ermutigt, miteinander zu sprechen oder ein wenig über die persönlichen Stärken oder Schwächen des anderen zu erfahren. Unser Programm „Face to Face“ ist z.B. ein Eisbrecher, der direkte Kommunikation ermöglicht, sodass die Teammitglieder mehr über die gemeinsamen Interessen des anderen erfahren, starke zwischenmenschliche Bindungen aufbauen und sich in einem lockeren Format kennenlernen. Beim Energizer „Mexican Railway“ geht es darum, dass die Teams als erstes ihre Bahn fertigstellen und betreiben. Es ist eine viel körperbetontere Aktivität als „Face to Face“ und lässt weniger Zeit für das Networking, sondern konzentriert sich auf effektive Teamarbeit und verbesserte Teamdynamik.

Warum Teambuilding-Eisbrecher und -Energizer verwenden?

Selbst die sozialsten Extrovertierten brauchen einen Anstoß, um bei einer Konferenz oder einem Geschäftstreffen in Schwung zu kommen – besonders in der Gegenwart von Menschen, die ihnen unbekannt sind, oder einer größeren Menge an Teilnehmern. Den allermeisten Menschen fällt es mit einem guten Vorwand leichter, ihre Schüchternheit zu überwinden und mit den anderen Teilnehmern zu reden und Kontakte zu knüpfen. Sobald die Teilnehmer erstmal in Schwung gekommen sind, fällt es ihnen viel leichter, mit ihren Mitmenschen zu interagieren, was die Atmosphäre sofort aufhellt – aber der Anfang kann der schwierigste Teil sein.

Hier finden Sie unsere Auswahl an entsprechenden Teambuilding-Programmen.
Brauchen Sie Hilfe bei der Entscheidung? Suchen Sie etwas anderes?

Kontaktieren Sie uns

Related Case Studies