Rhythmus-Aktivitäten

Gemeinsame Rhythmus-Aktivitäten im Team synchronisieren das Denken und verbessern die Zusammenarbeit.

rhythm programs

Der Rhythmus bleibt im Kopf und kontrolliert Bewegungen und Emotionen. Modernste Studien belegen, dass mentale Verarbeitung und Entscheidungsfindung durch Rhythmen beschleunigt werden. Zusätzlich regen rhythmische Klänge die zwischenmenschliche Interaktion an. Rhythmusübungen fördern die Kommunikation und das kreative Denken innerhalb des Teams: Das Spielen von Rhythmen "synchronisiert" das menschliche Denken innerhalb der Gruppe und koordiniert die Interaktion zwischen den Teammitgliedern. Schon das bloße Hören von rhythmischen Klängen bringt die Menschen im Team dazu, synchron zu agieren und wahrzunehmen.

Für den Großteil Ihrer Mitarbeiter ist die Teilnahme an solchen Rhythmusübungen eine Reise ins Unbekannte, die ihnen viel Konzentration abverlangt. Nehmen sie diese Herausforderung jedoch an, so ist ein positives Erfolgserlebnis garantiert! Und als Gruppenübung werden diese Gefühle noch verstärkt. Bereits vor 27 Jahren eroberte Catalyst mit Beatswork den Markt. Das damals brandneue Konzept des Schlagzeugspielens für Mitarbeiter wurde zu einem der beliebtesten Teambuilding-Events der Welt, welches bis heute von vielen Wettbewerbern kopiert wird. Catalyst bietet viele weitere Teambuilding-Events, die Rhythmusübungen dazu nutzen, Teams zu begeistern und zu vereinen.

Hier finden Sie unsere Auswahl an entsprechenden Teambuilding-Programmen.
Brauchen Sie Hilfe bei der Entscheidung? Suchen Sie etwas anderes?

Kontaktieren Sie uns

Related Case Studies