Breakthrough

Eine Reihe von Problemlösungsaufgaben

1 - 4 Stunden
Drinnen und Draußen
Wettbewerbsorientiert / Kollaborativ
10 - Unbegrenzt

Über

Bei Breakthrough müssen Teams eine Reihe von aktiven Herausforderungen innerhalb eines engen Zeitrahmens und mit begrenzten Ressourcen bewältigen. Die Teams beginnen mit der Bewertung der verfügbaren Ressourcen, setzen realistische Ziele und erzielen einen Konsens darüber, wie diese erreicht werden sollen. Die zugewiesenen Zeitfenster sind "gerade genug", um jede Herausforderung zu meistern, so dass die Teams angespornt werden, aber durch ihre Erfolge motiviert bleiben. Nach Abschluss jeder Aktivität werden die Teams ermutigt, ihre Leistungen zu überprüfen und die gewonnenen Erkenntnisse für die nächste Aufgabe einzusetzen. Schließlich werden die Teams wieder vereinigt, um die letzte Herausforderung zu bewältigen, entweder im Wettbewerb oder in Zusammenarbeit, so dass jeder ein Gewinner ist!

Lernergebnisse

Die Problemlösungsaufgaben bei Breakthrough sind jeweils darauf ausgerichtet, die Kommunikation zu erforschen und verschiedene Aspekte der Teamarbeit hervorzuheben. In kurzer Zeit lernen Teams die Grundlagen der Teamdynamik kennen. Die Teilnehmer lernen zu schätzen, wie ihr eigener zwischenmenschlicher Umgang den Erfolg des Teams beeinflussen kann, und erkennen auch die Stärken der anderen. Bei Bedarf kann Breakthrough als Plattform für Profiling-Techniken wie Belbin oder Myers-Briggs dienen. Breakthrough wird professionell in einem Menüformat präsentiert, das auf den Veranstaltungsort, die Teilnehmerzahl und spezifische Themen zugeschnitten werden kann.

Breakthrough ist eine ausgezeichnete Ergänzung zu jeder Teamkonferenz, da den Teilnehmern die Gelegenheit gegeben wird, nach draußen zu gehen, gegeneinander anzutreten und viel Spaß zu haben.

Valery Cussenot, General Manager
KSO Hong Kong

Request a Quote