ibuild - Hybridteams

Teamkommunikation fördern unabhängig vom Standort

1.5 - 3 Stunden
Drinnen und Draußen
Kollaborativ
4 - Unbegrenzt

Über

Bei iBuild besteht das Endziel darin, Informationen durch eine Kommunikationskette zu leiten, um ein Modell nachzubauen, ohne es zu sehen! Jedes Team hat einen Spieler, den sogenannten „Architekten“, der sich digital mit dem Team verbindet. Die Informationen müssen von den Architekten über die „Kuriere“ zu den „Bauarbeitern“ fließen. Lustige Kommunikationsbarrieren, eine strenge Projektfrist und eine Last-Minute-Rollentauschregelung erhöhen den Druck, während die Teams versuchen, das Modell korrekt nachzubauen. Jeder Teilnehmer spielt dabei eine entscheidende Rolle für den Erfolg seines Teams.

Lernergebnisse

iBuild ist eine verbindende Erfahrung mit überzeugenden Ergebnissen, die sich auf die Bedeutung von Sprache, Feedback und der Erstellung einer schrittweisen Projektstrategie konzentriert. iBuild ermöglicht es den Teilnehmern, verschiedene Arten der Kommunikation zu erforschen: virtuell und persönlich, verbal und nonverbal. Die künstlichen Barrieren im Spiel machen Spaß, aber verdeutlichen auch grundlegende Prinzipien des Informationsaustauschs. Und die Lernergebnisse beschränken sich nicht nur auf die Verbesserung und Anpassung der internen Kommunikation an die neuen Arbeitsweisen, sondern auch die Vermittlung der besten Verfahren für das Kundenbeziehungsmanagement.

Contact Us