Trade Winds

Handelsspiel zum Thema Piraten

1 - 2 Stunden
Drinnen und Draußen
Wettbewerbsorientiert
24 - Unbegrenzt

Über

Jedes Team spielt die Besatzung eines Piratenschiffes, das mit einem Rumpf voller „Beute“ zum Handeln im Hafen ankommt. Das Ziel jedes Teams ist es, Reichtum anzuhäufen, indem sie Beziehungen zu anderen Händlern im Hafen aufbauen und dabei ihre List nutzen, um wichtige Marktinformationen zu sammeln. Das Spiel findet in vier Zyklen, 4 fiktiven Jahren, statt. Jedes Jahr beginnt mit dem Handel der Teams und endet damit, die Belohnung für bestimmte Waren einzusammeln. Im Laufe des Spiels entwickeln die Teams Beziehungen zu anderen Teams und tauschen das erworbene Wissen aus.

Lernergebnisse

Ein lustiges, rasantes und sehr fesselndes Planspiel, das die Fähigkeit, Verhandlungen zu führen, Informationen zu beschaffen und des Aufbaus von Beziehungen trainiert. Trade winds ist ein unglaublich vielseitiges Spiel, das die Aufmerksamkeit der Teilnehmer sofort auf sich zieht und immer eine hochkonzentrierte Atmosphäre schafft. Im Mittelpunkt des Spiels steht der Aufbau stabilen Kundenbeziehungen, wie die Teams dies handhaben, ist der Schlüssel zu ihrem Erfolg. Obwohl dies eine wettbewerbsorientierte Aktivität ist, sind die erfolgreichsten Teams diejenigen, die mit anderen zusammenarbeiten, um Win-Win-Ergebnisse zu erzielen, ohne ihre eigenen Ergebnisse aus den Augen zu verlieren.

Related Testimonial

Was für eine lustige Wirtschaftssimulation. Wir liebten es, uns zu verkleiden, zu feilschen und zu verhandeln. Es hat Spaß gemacht und es gab viele Sachen, die während der Aktivität zum Vorschein kamen, über die wir weiter diskutieren werden.

Konica Minolta

Request a Quote